21.06. – 19.07.2019

Sabine Friesicke

Zeit-Sichten

Neue Zeichnungen und Malerei

mit Hanne Darboven, On Kawara, Inge Krause, Thomas Müller, Hanns Schimansky

Ausstellungseröffnung: 21. Juni 2019 um 19.30 Uhr

Einführung: Dr. Frédéric Bußmann, Kunstsammlungen Chemnitz
Musik: Andreas Winkler, Violine



27. Juni 2019 um 20.00 Uhr – Filmabend mit Jochen Kuhn |-> Info


Ausstellungsidee

Viele bildende Künstler haben versucht, die ZEIT in der sie leben, künstlerisch zum Ausdruck zu bringen. Das visuelle Abbild ist immer auch ein Zeichen der Zeit.
Mein Bedürfnis der Frage auf den Grund zu gehen, was ZEIT ist, thematisiere ich seit einigen Jahren ganz konkret, mit Hilfe eines Metronoms, in der Werkgruppe meiner Zeichnungen.

Künstler, deren Werke ich bewundere und die sich auch mit dem Thema der Zeit ganz direkt auseinandergesetzt haben, sind hier in einer Gruppenausstellung zusammengefügt.
On Kawara und Hanne Darboven haben mit Ihrem stark konzeptuellen Ansatz im 20 Jahrhundert schon ganz neue Wege beschritten und sind damit Vorläufer einer neuen Generation von Künstlern.

Islands of time

Das Metronom schlägt im Sekundentakt, während Linien auf gefundenen und zerkleinerten Papieren (meist Rückseiten meiner alten Zeichnungen), entstehen. Ich zeichne mit der Hand und benutzte schwarze und weisse Tusache, Gouache, Wasserfarbe oder Graphit. Die Linien sind von begrenzter Zeit, werden nach einer Minute abgebrochen. Diese kleinen Zeichnungen füge ich in Kollagen zusammen: Zufälle, überlagerte Zeit, dichte Zeit, unsichtbare Zeit, Zeiträume. So entstehen die Zeitinseln. Angebracht direkt an die Wand wird diese als Bildträger mit einbezogen. Jede „Insel“ steht für sich. Als Gruppe an der Wand gehen sie eine Wechselwirkung ein und durch ihre Ausdehnung in den Raum können sie abgeschritten werden. Sie fordern den Betrachter auf, dicht an sie heranzutreten und aus der Nähe zu schauen.

Sabine Friesicke


Sabine Friesicke (*1960 in Hamburg) studierte Freie Kunst an der HfbK Hamburg. Ihre Werke sind in zahlreichen internationalen Sammlungen und Museen vertreten, u.a. im Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin; Werner Kramarsky Collection, New York City, NY; Harvard University, Art Museum Cambridge, MA; UCLA Hammer Museum, Los Angeles, CA; New Mexico Museum of Art, Santa Fe, NM; im Brooklyn Museum, New York City, NY.
Sie lebt und arbeitet in Berlin und New York City


Ausstellungsansichten